48 / 83 P

EBM-Abrechnung in der HNO – konservativ

Kurs für HNO-Ärztinnen/-Ärzte und Praxispersonal

Frühbucher (bis 31.07.2024):
Mitglieder im HNO-Berufsverband: 150 €
Ärzte in Weiterbildung: 38 €

Normal-Preis (01.08. 29.10.2024):
Mitglieder im HNO-Berufsverband: 176 €
Ärzte in Weiterbildung: 44 €

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung ist erforderlich.

In diesem praxisorientierten Seminar lernen die Teilnehmer die Besonderheiten und Neuerungen zur Abrechnung nach dem EBM in der HNO sowie aktuelle Entwicklungen kennen. Das Seminar richtet sich an Ärzte, Mitarbeiter und MFA, die sich primär mit der Abwicklung der Abrechnung beschäftigen oder daran interessiert sind. Mithilfe des Kurses gewinnen die Teilnehmer Sicherheit bei der Dokumentation und Abrechnung der Leistungsziffern aus dem Kapitel 9 und der Allergologie.

Darüber hinaus erhalten sie Antworten auf Fragen wie: Was sind eigentlich Prüfzeiten und wie schütze ich mich vor einem Prüfverfahren? Welche Leistungsziffern können Fachärzte für HNO noch zusätzlich abrechnen und wo finde ich diese Hinweise in der Gebührenordnung? All diese Fragen werden sich in diesem EBM-Abrechnungsseminar klären und die Teilnehmer dabei unterstützen, möglichst effizient und korrekt die ärztlichen Leistungen abzurechnen.

Sabine Finkmann (Dortmund)

Termin

31.10.2024

Uhrzeit

14:30 – 18:30

Raum

G. Mahler, Raum 2 (CC, Ebene 2)

ICS-Datei