56 / 89P

Stell die Kaffeemaschine auf die Glasplatte – Arbeitsschutz und Gerätemanagement in der Arztpraxis

Kurs für HNO-Ärztinnen/-Ärzte und Praxispersonal

Teilnehmergebühr: 160 € (Frühbucher: 136 € bis 31.07.2023). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung ist erforderlich. Zertifiziert mit 5 CME-Punkten.

Dieser Kurs bietet eine umfassende Auseinandersetzung mit den Anforderungen des Arbeitsschutzes und des Gerätemanagements in einer HNO-Praxis.

Der Kurs behandelt den Umgang mit Gefahrstoffen, elektrischen Therapieliegen und Behandlungsstühlen, persönlicher Schutzausrüstung, Mutterschutz, Jugendarbeitsschutz sowie die Anforderungen der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung. Ebenso werden die vielfältigen Vorgaben der Berufsgenossenschaft erläutert.

Die Gewerbeaufsichtsämter haben in Arztpraxen einen neuen Schwerpunkt gefunden. Dieser Lehrgang zielt darauf ab, die Umsetzung des Gerätemanagements gemäß den Anforderungen der MPBetreibV zu verdeutlichen. Dazu gehören unter anderem das Führen des Bestandsverzeichnisses der aktiven Medizinprodukte, sicherheitstechnische Kontrollen, messtechnische Kontrollen, DIN 62353 sowie die Anforderungen der VDE 0701/0702.

Kirsten Böttcher-Pollmanns (Goslar)

Termin

27.10.2023

Uhrzeit

14:00 – 18:00

Raum

Stamitzsaal (CC, Ebene 1)

ICS-Datei